Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zustandekommen des Vertrags
Der Kaufvertrag kommt mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie zustande. Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 2 Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Produkte aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten an und führen die Bestellung per Klick aus.

2. Eigentumsvorbehalt
Gelieferte Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

3. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Dies gilt auch, wenn Sie zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

4. Zahlungsbedingungen
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Überweisung. Informationen zur Zahlungsweise erhalten Sie in der E-Mail zur Auftragsbestätigung.

5. Datenschutz
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Produkte notwendig ist.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

6. Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Weihnachtstour 2017!! Neue Termine!

 

Unsere "Flying Home For Christmas" Tour steht. Termine und Locations findet ihr unter Nächste Ziele

 

Tickets reservieren und Los geht die Sause. 

Veranstaltung Ideen